David Jehn

Based in Bremen

David Jehn

  • konzertierte als Bassist europaweit u.a. mit der Uli Beckerhoff Group, Alex Gunias Groove Cut und mit Barry Ryan.
    Seit 1999 ist er Dozent für E-Bass und Kontrabass an der Hochschule für Musik in Bremen. Er schreibt und arrangiert für Film und Hörspiel und bekam für die Musik zu „Assars Abenteuer“ den „Terre des Hommes Preis“. Für die Kinder-CD „Was macht die Maus im Sommer“ bekam er den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

    Er veröffentlichte Tonträger u.a. mit der Ethno Formation Leyli, Nagara, Christiane Mueller, No Mercy, The Kingfish, Maria de Fatima, Dave Goodman, Marialy Pacheco, Mellow Melange, Schné Ensemble sowie zahlreiche eigene Alben. Seit 2003 arbeitet er als Theatermusiker am Goethetheater Bremen u.a. mit Gabriela Maria Schmeide und seit 2009 ist er freier Mitarbeiter bei dem integrativen Theaterprojekt vom Bremer Blaumeier Theater.

    .